Freie Irrationale Universität / BEUYS!3000

Recent posts

Schreibwerkstatt in der Ida

Schreibwerkstatt in der Ida

Ist der Schimmel keinen Nahrungsmitteln mehr zuzuordnen, der eitrig gelb blau-graue Schimmel, der an deiner Tastatur klebt? Hast du dir auch schon einmal am Tag gesagt, dass Weiterschreiben nur dazu führen würde dich mindestens in den psychischen Suizid zu treiben? Falls ja, such dir einen Psychiater, gute Drogen, einen Priester oder einen tamilischen Taxifahrer! Falls du denkst, es wäre eigentlich gut, was zu schreiben, aber besser, dafür etwas mehr Motivation und Disziplin zu haben, dann halte dir den Dienstag frei!

Erstes Treffen: 2.6.2015, 9:30 – 17.30h

Fortan wird Dienstags in der Ida eine Schreibwerkstatt stattfinden für jede Art von Texten und Schreibvorhaben, für die man Kontinuität, Ruhe, Geduld und Ausdauer, Konzentration und hin und wieder mal Kritik oder ein inspirierendes bis aufmunterndes Gespräch benötigt.

Treffen wollen wir uns um 9.30 Uhr und nach einer kleinen Runde, in der wir uns unsere Projekte vorstellen, direkt losschreiben. Wir nutzen die zwei Räume in der Ida zum einen als ruhiges Skriptorium und zum anderen als Raum für Austausch und Pausen in entspannter Atmosphäre. Von 13 – 14 Uhr machen wir eine gemeinsame Mittagspause in der Umgebung. Dann geht es weiter mit Schreiben bis 17 Uhr. WIr schließen mit einer Reflexionsrunde darüber, was wir jeweils an dem Tag geschafft und gelernt haben und wie er uns gefiel.

Alle Menschen und Schreibvorhaben sind herzlich Willkommen!

Bis Dienstag in der Ida,

Kolja & Joel