Freie Irrationale Universität / BEUYS!3000

Recent posts

Urban Cardboardification

Liebe Alle!
Höret und glaubet aber nicht alles:

Ida Nowhere wir zur sozialen Katharsis, zur Stadt in der Stadt,
zur überwundenen Krise, zum Ei im Kolumbus zum Work im Shop:

Ihr habt die Möglichkeit selbst eine Autobahn, ein Einkaufszentrum oder ein Milliardengrab auszuheben – oder für die Spontan-Demo Banner vorzubereiten (spontan ist, wer gut vorbereitet ist). Kommet vorbei und zeigt Berlin wie man Flughäfen richtig macht!

Wir bauen mit Euch zahlreiche Gentrification Supplies für ein goldenes Morgen aus Altpapier! Und Du kannst dabei sein: Am Samstag, den 25. Mai ab 14:00 Uhr geht´s los und dann weiter bis in die Papierpuppen. Am Ende sollen viele schöne Papp-Lidls, Papier-Aldis und Kartonagen-Kotparks Euer Auge erfreuen!
Denn: die geschaffenen Werke werden ein Teil von Idas Beitrag „Raum für nachhaltige Verdrängung“ beim Kunstfestival 48h Neukölln. Mehr Infos dazu erhaltet Ihr hier: http://www.ida-nowhere.com/?p=7105 oder in der internationalen Presse.
Es gibt bestimmt auch was zu futtern.

Keine Zeit, muss Kleister rühren,
Eure Ida.

raum_fuer_nachhaltige_verdraengung